Infokonferenz Abbruch Parkhaus 05.03

Abbruch Spezial – Online Infokonferenz am 05. März

Die Vorbereitungen zum Abbruch sind fast abgeschlossen, ab April ist es so weit: Die Bauarbeiten zum Abbruch starten! Aber was passiert dann dort alles und wann genau? Wir, die Stadt Aachen und die Städtische Entwicklungsgesellschaft Aachen (SEGA) informieren Sie in einer Online Konferenz, wie der Abbruch genau durchgeführt wird und wie die Verkehrsführung der Baustellenfahrzeuge geplant ist. Die Veranstaltung am Freitag, den 05. März um 17:30 Uhr wird auf dem städtischen Youtube Kanal übertragen: https://youtu.be/KQqFq6v_edA.  Sie können Ihre Fragen im Chat oder vorher schon an info@sega.ac stellen!

Nach einer Einführung und einer Einordnung des Projekts Büchel durch Oberbürgermeisterin Sibylle Keupen und einem Ausblick auf die anstehenden Arbeitsschritte im Projekt durch SEGA-Geschäftsführer Christoph Vogt werden die Fachingenieur*innen (Frank Schneiderwind für das Gebäudemanagement der Stadt Aachen und Isabel Strehle für den Fachbereich Stadtentwicklung, Stadtplanung und Mobilitätsinfrastruktur) den Abbruch, das geplante Beweissicherungsverfahren und die Führung des Baustellenverkehrs erläutern. Den städtebaulichen Ausblick zum Projekt Büchel gibt Ihnen Planungsdezernentin Frauke Burgdorff. Zum Abschluss möchte Christoph Vogt Ihre Neugierde für die Zwischennutzung der Büchel-Brache wecken.

Für Anwohner*innen haben wir zudem eine Telefonhotline 0241/942605-29 jeden Donnerstag von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr ab dem 11. März eingerichtet.

Stellenausschreibung SEGA

Pdf

Wir suchen ein Allroundtalent mit Schwerpunkt Vergabe- und Fördermittelmanagement

Viel kreativer Input aus der Planungswerkstatt

Pdf

Ergebnisse der Planungswerkstatt Büchel vorgestellt

Umfrage zum Büchel

Machen Sie diese Umfrage von Studierenden im Bereich Stadtplanung mit und helfen Sie dabei das Viertel mitzugestalten! Mit dem kurzen Fragebogen möchten sie erfahren: Was fehlt (in Aachen)? Was ist Ihnen wichtig? Was hat die Pandemie an Ihrem Alltag verändert? Mit Ihrer Hilfe wollen die Studierenden Meinungen sammeln, um sie dann in die künftigen Entwicklungen einbinden zu können. Hier kommen sie direkt zur Umfrage

Planungswerkstatt online 23.01

Pdf

Einladung zur Endpräsentation Planungswerkstatt Büchel online

Veranstaltungstipp: Biotopia Aachen – Stadt und Natur

Die Veranstaltung von aachen_fenster e.V. und RWTH Aachen findet als Videokonfernz am 22.1.2021 von 15:00 – 19:00 Uhr statt.

Sybille Keupen wird als neue Oberbürgermeisterin mit einem eindeutigen Statement zum klimagerechten Umbau der Stadt, wird mit Hans Dieter Collinet, Vorsitzender des aachen_fenster e.V. die Teilnehmer begrüßen.

Peter Köddermann, Geschäftsführer der Baukultur NRW, wird in die Thematik des „grünen“ Umbaus unserer Städte einführen und die Moderation übernehmen.

Zu kurzen Impulsvorträgen und anregenden Diskussionen sind eingeladen:

 

  • Prof. Christa Reicher, RWTH Aachen: Zusammenfassung der 1. Veranstaltung: Haus als „Garten“
    • Prof. Stefan Werrer, FH Aachen: Die grüne Stadt: Klimagerechter und attraktiver
    • Christoph Elsässer, West 8, Rotterdam/Brüssel: Urban design&Landscape
    • Prof. Henri Bava, agenceTer, Paris/Karlsruhe, Wohnen und Arbeiten im urbanen Grün
    • Adje van Oekelen, Projekt Pakt-Antwerpen
    • Frauke Burgdorff, Aachen: „Der Aachener Blick“
    • MD Thomas Lennertz, Bauministerium NRW, Förderstrategie zur klimagerechten Stadt der Zukunft

 

Interessierte können auf der Homepage www.aachenfenster.de den Link zur Videokonferenz am 22.1.2021 ab 15 Uhr erfahren. 

Archäologie liefert Erkenntnisse und Funde

Pdf

Grabungen hinter dem Parkhaus erfolgreich

Endpräsentation Planungswerkstatt am Samstag, den 23.01 digital

Am Samstag, 23. Januar, werden ab 10 Uhr live die weiterentwickelten Entwürfe der Kooperativen Planungswerkstatt digital auf dem Youtube-Kanal der Stadt Aachen: https://youtu.be/AWSb5Gx3gKA vorgestellt. Schon ab 9:15 Uhr wird ein Einführungsfilm zu „Stadt machen am Büchel“ gezeigt. Ende der öffentlichen Veranstaltung ist um ca. 13:00 Uhr.

Seit dem 20. November 2020 erarbeiten die drei Teams, bestehend aus bogevischs buero München, De Zwarte Hond Köln und Studio Schultz Granberg aus Berlin gemeinsam mit Planer*innen aus der Stadtverwaltung städtebauliche Vorschläge zu den Schwerpunktthemen Wissen, Wohnen, Wiese für den Büchel. Die öffentliche Präsentation der Zwischenergebnisse am 13.01 lieferte bereits spannende Einblicke und Szenarien. Eine Aufzeichnung dieser Veranstaltung ist unter dem Link https://youtu.be/B3XjHHp-8CE abrufbar. Seien Sie dabei und beteiligen Sie sich im Chatroom auf dem youtube Kanal!

Wissen, Wohnen, Wiese: Büchel-Teams stellen Zwischenergebnisse vor

Pdf

Kooperative Planungswerkstatt zum Büchel

Planungswerkstatt online

Pdf

Pressemitteilung Planungswerkstatt Büchel vom 04.01.21